Die Dorf

Im XV. Jahrhundert Borgo Gallinaio war ein Dorf getaucht in Ruhe und Friede zwischen den Hügeln von Siena, in der Nähe von den Schloss in Monteriggioni und Siena.

Dann das ist ein romantisches Dorf in der toskanischen Landschaft geworden. Von dieser langen Vergangenheit erhält Borgo Gallinaio jede Erinnerung, die sehr sichtbar in der Stratifikation der Konstruktionen ist.

Genug überquert man die Mauern, die das alte Dorf beschützen, um auf dem inneren Dorf zu befindet euch. Einige wunderbare Zimmern sind über den Dorf. Und genug treten ihr jeden Zimmer und Suite ein, um den Charme, die Farben und den Stil der echten Toskana zu erleben.

Ihr befindet euch in der Mitte des Chianti. Vor euch gibt es Ölbäume, Rebflächen, Wälder und Feldern wie eine mittelalterliche Freske; ihr befindet euch in einer von den schönsten Zonen des Italiens und der Welt

Der Relais hat einen eleganten und zeitlosen Charme, wo ihr rein entspannen könnt, in der Mitte eines wunderbaren Parks, der reich an Eichen, Obstpflanzen und Ölbäume ist. Von letzteren erwirtschaften wir ein leckeres natives Olivenöl extra, das ihr in unserem Restaurant genießen können.

Das ist ein raffiniert Ort, wo nichts zufällig ist. Zur selben Zeit übermittelt es gemütliche Vertrautheit, wie ein Zuhause, im authentischen Herzen der Toskana. Das ist ein idealischer Winkel der Toskana für Familien, Freunden oder wen, eine Privatsphäre mit exklusiven Dienstleistungen teilen will.